Am 28.11.2019 fand der Deutsche Wirbelsäulenkongress in München statt.
Vor Ort kam es zu einer Zusammenkunft der Hauptprotagonisten der weltweiten endoskopischen Wirbelsäulenchirurgie.
Von links nach rechts. Dr. Florian Maria Alfen, der als Ziehvater und Pionier der Endoskopie überhaupt gilt. Dr. Ralf Wagner, der als Lehrer der Technik und Leiter des Ligamentum Wirbelsäulenzentrums Frankfurt genau wie Dr. Alfen weltweit Workshops hält. Rechts Wolfgang Ries, der CEO und Geschäftsführer der Firma Joimax, der als Entwickler des Instrumentariums die Technik weltweit verbreitet. 3 Ausnahmeakteure ihrer Zunft!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.